stehmann’s blog

Just another FSFE Fellowship Blogs weblog

Außerordentliches Fellowshiptreffen am 17.06.2015

Jonas Öberg, Mitgründer und aktueller Geschäftsführer der Free Software Foundation Europe, besuchte wieder einmal Düsseldorf. Aus diesem Anlass fand am 17.06.2015 ein außerordentliches Fellowshiptreffen im Restaurant “El Greco” statt.

Die letzten Treffen des Fellowship mit Jonas in Düsseldorf, die schon einige Zeit her sind, sind allen Teilnehmern in guter Erinnerung geblieben. Es versprach daher wieder ein sehr interessanter Abend zu
werden. Leider sahen das wohl nicht viele Fellows so; jedenfalls kamen nur wenige.

Weiterer “Ehrengast” des Abends war Matija Šuklje, Koorninator der FSFE in Slowenien und von FSFE Legal – der Freedom Task Force.

Zu uns gesellten sich Mitglieder des Chaosdorfes, die die immobiliare Zukunft des Hackspaces planen. Sie informierten Jonas über den diesbezüglichen Stand der Dinge. Jonas ventilierte mit ihnen Möglichkeiten der zukünftigen Zusammenarbeit.

Nachdem wir uns mit dem wieder guten und reichlichen Essen des “El Greco” gestärkt hatten, wurde dann ein Fass mit leckeren Dröppkes disloziert, das Zapfbesteck installiert und sodann das leckere Altbier distribuiert.

Matija hatte Bierproben aus seiner Heimat mitgebracht und machte die Teilnehmer, darunter den geschmacksicheren “Braumeister” des Chaosdorfes, zu Betatestern der verschiedenen Biere, die exklusiv zur Erprobung neuer Hopfensorten gebraut und abgefüllt worden waren. Manche waren wirklich geschmackvoll und süffig, manche eher gewöhnungsbedürftig. Aber das festzustellen, ist ja der Sinn eines solchen Tests.

Die Gespräche waren sehr intensiv, aber auch höchst unterhaltsam. Lediglich die Pflichten des nächsten (oder neuen) Tages bewegten die Teilnehmer zur Ab- und Heimkehr.

Auch dieses Treffen wird allen, die teilnahmen, wieder in guter Erinnerung bleiben. Schade, dass nicht mehr Menschen diesem interessanten Treffen beiwohnten; die Fernbleibenden haben etwas verpasst.

Leave a Reply