Treffen der FSFE-Gruppe Franken am 12. Februar 2016

Am 12. Februar traf sich die FSFE-Gruppe Franken wieder zu ihrem regelmäßigen Treffen, dieses Mal wieder im Hackerspace Bamberg.  Das Treffen hatte einen tollen Beginn, weil ich eigentlich früher gekommen bin, um die Lounge im Backspace etwas aufzuräumen, weil diese durch Umbauarbeiten bedingt vollgestellt war.  Sehr zu meiner Freude hatten die Hacker vor Ort aber bereits angepackt und die Lounge in einen nutzbaren Zustand gebracht.

Dadurch konnte das Treffen ohne jegliche Anstrengung meinerseits beginnen und die ersten Besucher trudelten alsbald ein.  Ein paar regelmäßige Teilnehmer konnten leider nicht kommen, aber dafür hatten wir einen Neuzugang zu verzeichnen, wodurch die Runde doch fast die normale Größe erreichte.

Es gab einiges von meinem Besuch bei der FOSDEM zu berichten, vor allem von dem dortigen ECM, bei dem es unter anderem um den Summit im Herbst ging.  Die Anwesenden können sich gut vorstellen zu so einem Summit nach Berlin zu kommen und eventuell auch eigene Projekte vorzustellen (je nachdem was letztenendes für den Summit auf dem Programm steht).

Den Großteil des Abends verbrachten wir mit Diskussionen über Freie Software.  Wir sprachen außerdem über den kommenden “I love Free Software”-Tag und die beiden Besucher, die sich auf der FOSDEM bei uns angekündigt hatten:  Christian Kalkhoff, der Koordinator der Münchner Gruppe und Matthias Kirschner, der Präsident der FSFE.  Wir freuen uns auf die Besuche!

Vielen Dank an die fleißigen Helfer der Backspace, die die Lounge so schön für uns vorbereitet haben!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>