fmg's blog

Just another FSFE Fellowship Blogs site

Von Pythagoras zur Speziellen Relativitätstheorie — Einstein zum Mitdenken

Heute ist der große Tag: es gibt einen ganz besonderen Vortrag. Vor einigen Wochen stimmte ich zu, einen Vortrag für die FSFE Fellowship im Sommerloch zu halten, und eigentlich habe ich seit einer gefühlten Ewigkeit auch einen Vortrag in der Schublade. Aber dann habe ich mich wieder erinnert, dass es da noch ein Thema gibt, was möglicherweise weniger trocken und wesentlich spannender ist. Der Titel lautet: Von Pythagoras zur Speziellen Relativitätstheorie — Einstein zum Mitdenken. Inspiriert wurde ich vor mehreren Jahren durch Videos auf YouTube von Ramamurti Shankar aus Yale (aus dem offiziellen Yale Channel). Wenn man sieht, wie dieser Dozent die Theorie in einer Anfängervorlesung erklärt und wie einfach man zu den wesentlichen Punkten kommt, löst das eine Begeisterung aus, die man als Student üblicherweise nicht erfährt oder vermittelt bekommt.

Die Kernaussagen brauchen ein halbe Stunde (mal sehen, ob das zu schaffen ist), und die Vorkenntnisse sind Bruchrechnung, Klammerauflösung (in der Fachsprache Distributivgesetz) und der Satz des Pythagoras – also alles Schulstoff noch vor der Oberstufe. Wenn man alles wegstreicht, was nicht relevant ist oder was interaktiver Füllstoff aus didaktischen Gründen ist, bleibt wenig übrig. Und dieses Wenige muss doch vermittelbar sein.

SRT (PDF)

Tags: , , , , ,

Leave a Reply