stehmann’s blog

Just another FSFE Fellowship Blogs weblog

Fellowshiptreffen im September

Am 28.09.2011 fand das Düsseldorfer Fellowshiptreffen statt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde sprachTorsten Raudßus über eine neue Suchmaschine (DuckDuckGo) und Perl.

Die Teilnehmerzahl erreichte zwar nicht wieder Rekordniveau, war aber sehr erfreulich. Und den 13 Teilnehmern fanden sich auch zwei “Neulinge”.

Thorstens Vortrag war davon geprägt, dass deutlich wurde, dass er sowohl beim Projekt DuckDuckGo als auch bei Perl “mit Herzblut” dabei ist. Er sprach mit authentischem Engagement und frei und ohne eine Präsentation im Hintergrund.

DuckDuckGo hat wohl den Weg des “Community-Buildings” gewählt, um in dem Markt, der von globalen Großunternehmen beherrscht wird, Bekanntheit zu erlangen. Thorsten stellte auch einige interessante Features dieser Suchmaschine vor. Auch kritsche Fragen beantwortete er engagiert.

Auch bei Perl betonte er den Aspekt der engagierten, hilfsbereiten und feierfreudigen Community, deren Kommunikationskanäle er bekannt machte. Auch wenn die Zeit viel zu kurz war, um Perl als Programmiersprache eingehender vorzustellen, dürfte dieser Vortrag ein Gewinn für die gewesen sein, die sich mit Perl näher befassen wollen.

Der Vortrag war kaum beendet, als zwei weitere bekannte Gesichter auftauchten. Gemeinsam ging es dann zu einer anderen Lokation, um noch ein Bierchen zu trinken.

Das nächste reguläre Düsseldorfer Treffen findet am 26.10.2011 um 19:30 Uhr voraussichtlich wieder in der Fuchsjagd in Eller statt. Thema wird sicherlich die Vorbereitung auf die OpenRheinRuhr sein.

Wenn der Fellow Konni Scheller Anfang/Mitte Oktober nach Düsseldorf kommt, wird es wieder ein “irreguläres” Fellowshiptreffen als “rheinisch-fränkischen Abend” geben. Einzelheit werden noch bekannt gegeben.

Für November ist dann geplant, das reguläre Fellowshiptreffen im neuen Chaosdorf abzuhalten.

Leave a Reply