Mal wieder: Mythen über Freie Software

  Immer wieder werden Fellows mit mystischen oder ideologischen Aussagen zu FLOSS konfrontiert. Auch mir ist das letztens wieder passiert. Obwohl doch Mystik und Ideologie nichts in der Technik verloren haben. Aber solange diese Mythen bestehen, ist die Propaganda-Abteilung der Firma Microsoft© ihr Geld wert. Hier mal stellvertretend 2 dieser Mythen   „GNU/Linux ist sicher(er Read more »

„Sicher(er) mit FLOSS“ – Impulsreferat am Fellowmeeting Abend.

(10.04.2014 Michael „majestyx“ Kappes | eLOK Berlin) Nicht erst seit #Snowdengate wird in der ITK Branche heftig darüber diskutiert, ob das Open Source Model sicherer ist als Closed Source. Auch bei uns war es mal wieder an der Zeit, dieses Feld zu beackern. Ich habe mir erlaubt das Thema einmal unter anderen, als den herkömmlichen, Read more »

„Das Internet. Chance und Gefahr für emanzipatorische Bewegungen.“

„Das Internet gab uns das große Versprechen der Befreiung und der Demokratisierung. Die Menschheit sollte mithilfe offener und freier Kommunikation die Macht haben, gemeinsam Machtmissbrauch zu bekämpfen. Die Bürger sollten sich ungehindert vernetzen können, um Ideen auszutauschen und die Grenzen der menschlichen Freiheit zu erweitern. Der Überwachungsstaat ergreift nun die Macht im Netz. Er will Read more »

Fairnopoly’s neue Crowdfunding-Kampagne gestartet! Oder: Keine Tanne, keine Gans, keine Geschenke – Wie man nachhaltig Weihnachten feiert

Das Social Startup Fairnopoly, http://fairnopoly.de/ ,  hat vor kurzem seine dritte Crowdfunding-Kampagne gestartet:  http://www.startnext.de/fairnopoly2/ Damit soll der Marktplatz wirtschaftlich weiter unabhängig werden. Denn Fairnopoly gehört nicht einem Unternehmen, denn das Besondere: Fairnopoly gehört seinen Benutzern. In Form einer Genossenschaft, deren Mindestanteil bei minimal 50 und maximal bei 10.000 EUR liegt ist das echt ein Schnäppchen. Read more »

How to build an open source community

How to build an open source community Posted 6 Sep 2013 by OSS Watch ORIGINAL/QUELLE: opensource.com Community is vital to an open source project. An active and supportive community is the heart of the project. However, having an open source licence is not enough to bring users and developers to your project and build a Read more »

Openmeetings – Ihr Webbrowser lernt Hören und Sehen. Mit Sicherheit…

Skype wird von Microsoft© mitgeschnitten und Google stellt plötzlich und abrupt die Unterstützung des offenen Standards XMPP (Chat Protokoll)ein. Die Nutzung von Sozialen Medien und der Digitalen Kommunikation hat einen schweren Dämpfer bekommen. Und das nicht erst seit bekannt werden von PRISM & Co. Verschlüsselung ist da nur die berühmte „Halbe Miete“. Grundsätzlich geht darum Read more »

How to Setup: a Event!

At the Okt. 2012 / 4. and 5. was the Zentyal Summit in Zaragoza. I was there. For the second Zentyal Summit at Zaragoza the Weather was very nice. All Days was around 26 Degrees, and also the Spanish Nights to. But, its clear – if angels take a journey – heaven is laughing. Zaragosa Read more »

GNU/Linux für KMUs – Meine “Lieblings-Distri” läd ein…

Das vorläufige Programm des zweiten Zentyal Summit (2012), unter dem Motto: „ Talking (about) Linux für kleine und mittelständische Unternehmen”. wurde heute, am 5. September 2012 veröffentlicht. (Saragossa, Spanien) Zentyal SL, das Entwicklerteam des Zentyal Linux Small Business Server, hat heute offiziell das vorläufige Programm des nächsten Zentyal Summit veröffentlicht. Der Summit wird wieder, am Read more »

Linux Buch für Einsteiger und Anwender [Oreilly]

Back to root!     Nach dem Um- oder Einstieg in ein GNU/Linux System, fragen mich die Neuanwender immer wieder nach einem alltagstauglichen. Nachschlagewerk für ihr neues System. Im Bereich der Systemadministration und anderen Fachthemen nutze ich schon seit Jahren die Reihe „kurz & gut“ aus dem Hause Oreilly. Angefüttert wurde ich, wie die meisten mit Read more »

Aktion gegen Störerhaftung: Anonym im WLAN an öffentlichen Plätzen mit Freifunk

Nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit wird in diesen Tagen die erste “Freifunk-Freedom-Fighter-Box” offiziell ihren Dienst aufnehmen. Rund 100 dieser Boxen sollen kostenlos in Berlin verteilt werden. Mit der Aktion will Freifunk die Unsinnigkeit der Störerhaftung aufzeigen und sich für offene und anonyme Internet-Zugänge engagieren. Wie es dazu kam   Vor drei Jahren hat der Förderverein Freie Netzwerke Read more »