KombjuderStreusel KS00x2 – „Have yo seen my Backup?!“

Zubereitung Ort: eLOK Medienraum (LinuxWorks) Datum: 25.07.2015 Arbeitszeit: ca. 2 Std. Redeezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: easy / Kalorien p. P.: keine Angabe Uhrzeit: 14:00h Nach dem sehr erfolgreichen ersten treffen führen wir die KS00x0X Reihe weiter. Diesmal widmen wir uns Intensiv dem Thema Backup. Wir „Planspielen“ verschiedene Backup Strategien durch und setzen diese Read more »

KombjuderStreusel ?!

KombjuderStreusel ?!     Wir kennen das, wir installieren und konfigurieren $SERVICE. Einmal gelernt und dann läuft das einfach mal so 10 bis 12 Monate einfach rund, es kommt ein Update/Upgrade von $SERVICE – sowie die Fehlermeldung. Und dann muss Mensch das Wissen von damals wieder heraus kramen. Mhm, wie war das nochmal was ich Read more »

GeLOGtes von den KS00x1 – IP-Tables „Die Firewall Werkzeuge aus GNU/Linux“

Vorankündigung der Veranstaltung IPTABLES(8) iptables 1.4.21 IPTABLES(8)                   Thema der ersten Sitzung: iptables/ip6tables — administration tool for IPv4/IPv6 packet filtering and NAT   Zu Beginn der Veranstaltung sprachen wir zuerst einmal darüber, ob es sinnvoll ist auf einem Desktop PC eine Firewall zu betreiben. Ich persönlich rate lieber davon ab. Um Desktop PC abzusichern, gibt Read more »

KombjuderStreusel KS:0×01

Kombjuder-Streusel:0×01    Zubereitung Arbeitszeit: ca. 120 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: Anfänger / Kalorien p. P.: keine Angabe Datum: Samstag 27.06.2015 Ort: eLOK Medienraum. (Laskerhöfe am Ostkreuz, Wegbeschreibung siehe Link unten) Uhrzeit: 13:00h Die Kombjuder-Streusel (KS:0x$$) sind eine kl. Veranstaltungsreihe „rund um GNU/Linux“ – Und wendet sich an interessierte Benutzer die keine Angst (mehr) Read more »

Linux Presentation Day – 09.04.2015 | eLOK

Auf Grund des guten Wetters und der Anwesenheit von Menschen die Steinskulpturen fertigten (ein Kurs der in der eLOK zeitgleich aber unabhängig stattfand) haben wir kurzerhand den LDP in’s Freie verlegt. Besucher Highlight war ein Mensch der rd. 60KM gefahren ist um sich über RasPI und einen “eigenen kl. Server” darauf aufklären lassen wollte. Eine Gruppe von Frauen aus Read more »

Initative der FIfF – #cyberpeace (now)

Das FIfF stellt mit der Aktion #cyberpeace dem Wettrüsten mit Cyberwaffen einen konstruktiven friedenspolitischen Entwurf entgegen. Wir wollen einen Beitrag leisten, Erkenntnisse und Produkte der Informatik friedlich zu nutzen. Dabei wollen wir ethische und rechtliche Probleme im Cyberwarfare diskutieren, an einer Sicherheitspolitik arbeiten, die Frieden und bürgerliche Freiheit bewahrt und beinhaltet, Strategien zur Beendung des Read more »

Mal wieder: Mythen über Freie Software

  Immer wieder werden Fellows mit mystischen oder ideologischen Aussagen zu FLOSS konfrontiert. Auch mir ist das letztens wieder passiert. Obwohl doch Mystik und Ideologie nichts in der Technik verloren haben. Aber solange diese Mythen bestehen, ist die Propaganda-Abteilung der Firma Microsoft© ihr Geld wert. Hier mal stellvertretend 2 dieser Mythen   „GNU/Linux ist sicher(er Read more »