May 2019
M T W T F S S
« Mar    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

2,5 Premieren am Wochenende

Ein Wochenende im November – OpenRheinRuhr – Oberhausen. Ein weiteres Event, das einen Besuch lohnt. Für mich hielt die OpenRheinRuhr diesmal einige Premieren bereit.

Dass ich am Samstag Vormittag einen Vortrag über E-Mail-Verschlüsselung mit GPG hielt, war sozusagen ORR-Tradition. In der letztjährigen, ersten Auflage habe ich den auch schon gehalten, zu ähnlicher Zeit. Diesmal war . . . → Read More: 2,5 Premieren am Wochenende

FSFE-Jacke tragen hilft :-)

Eine kurze Begebenheit am Rande:

Da begleite ich meine Nichten in München zum Spielplatz und steh da so herum mit meiner FSFE-Jacke – und da spricht mich doch glatt ein Spielplatz-Papa darauf an!

Was den “fsfe.org” wäre, und ja, er hätte sich das schon fast gedacht mit der Free Software Foundation Europe, und wenn ich . . . → Read More: FSFE-Jacke tragen hilft :-)

Aus “Linuxbus-Ruhr” wird “Freedom-Tours” :-)

Anfang des Jahres hatte ich ja den Linuxbus-Ruhr zu den Chemnitzer Linux-Tagen organisiert. Die Aktion scheint den Beteiligten mehr als gut in Erinnerung geblieben zu sein. Jedenfalls werde ich hier auf der FrOSCon immer wieder darauf angesprochen. Von Leuten, die mitgefahren sind, von Leuten, die im nächsten Jahr auf jeden Fall auch mitfahren möchten, und . . . → Read More: Aus “Linuxbus-Ruhr” wird “Freedom-Tours” :-)

Inspired by DFD

Wir bieten auf der Seite unseres Akkordeonorchesters schon seit geraumer Zeit Hörproben und Konzertmitschnitte als mp3-Dateien an. Und immer wieder habe ich gedacht: Das muss man mal alles in OggVorbis umkodieren. Aber wie das so ist: Das muss man irgendwann vielleicht, aber nicht jetzt und heute, denn dazu habe ich ja eigentlich keine Zeit mal . . . → Read More: Inspired by DFD

Wann fährt der nächste Bus?

Sind die Chemnitzer Linux-Tage wirklich schon 2 Wochen her? Irgendwie ist die Zeit wie im Fluge vergangen, und ich hatte arbeitsbedingt auch nicht wirklich Zeit zum Durchatmen.

Aber Dank des Linuxbus-Ruhr war zumindest die Fahrt nach Chemnitz und vor allem die Rückfahrt ziemlich entspannt. Wir waren zwar spät (oder früh…) zu Hause, aber was solls. . . . → Read More: Wann fährt der nächste Bus?

Linuxbus-Ruhr – CLT wir kommen!

Voriges Jahr hatte ich bereits versucht, einen Reisebus für die Fahrt zu den Chemnitzer Linux-Tagen zu organisieren. Das ist leider an der mangelnden Nachfrage gescheitert.

Dieses Jahr klappt es! Der Bus fährt!

Ich freu mich tierisch drauf. Das wird bestimmt lustig. Im Bus hat man ja doch etwas mehr Platz als im Auto. Außerdem: Die . . . → Read More: Linuxbus-Ruhr – CLT wir kommen!

Eine Art Familientreffen: Erste Schritte in der FSFE

Kaum in der FSFE, war ich gestern abend direkt bei meinem ersten Fellowship-Treffen. So als frischgebackene Fellow (oder wie manche ja auch sagen: Felline) ist man ja hoch motiviert

Dazu war auch noch ein Vortrag von Werner Koch angekündigt. Dafür irrt man doch gerne mal mit dem Auto durch Düsseldorf. (Ja, ich habe nur . . . → Read More: Eine Art Familientreffen: Erste Schritte in der FSFE

Hey, I’m FELLOW!

Last weekend it was FOSDEM at Brussels. I volunteered and therefore spent most of the days at the InfoDesk.

But nevertheless I certainly found my time to visit the booth of FSFE. And there I finally signed my application form for the FSFE fellowship. Finally? Yes, finally! I already thought about becoming a fellow for . . . → Read More: Hey, I’m FELLOW!